Ballettstudio Blankenese &

Ballettschule im MSH Wedel

Allgemeine Informationen und Leitfaden für den Ballettunterricht

Liebe Eltern, liebe Interessenten,

Ihr Kind und auch Sie liebe(r) Interessierte(r) Erwachsne(er), erhält bei uns qualifizierten Ballettunterricht auf dem aktuellsten Stand der Pädagogik.

Das Kinderballett, vor allem im Vorschulalter, zeichnet sich durch einen besonders kindgerechten Ansatz aus.

1. Ballettstudio Blankenese, Sagebiels Weg 4:  Unterrichtet wird ausschließlich in kleinen Gruppen in "einem der wohl am schönsten gelegen Ballettstudios Deutschlands" (Zitat einer jährlich extra aus  München anreisenden Pädagogin, die unsere Räumlichkeiten für Workshops anmietet). 

Das Studio befindet sich im Hause der Inhaber, und hat eine persönliche und private Atmosphäre.

Der Ballettsaal hat eine Größe von ca 60m²  und ist mit einem Parkett-Schwingboden ausgestattet. Es stehen ein großer Aufenthaltsraum mit Umkleidemöglichkeit  im Erdgeschoss, sowie ein weiterer Umkleideraum im Souterrain u. 2 WCs zur Verfügung.

Anreise: Es ist nicht möglich die Ballettschule direkt mit dem Auto zu erreichen.

Wir empfehlen den schönen Fußweg oder  die Anreise mit dem  umweltfreundlichen Elektrobus 48„Bergziege“.

Wer dennoch auf das Auto angewiesen ist: Die Parkmöglichkeiten, gerade am Nachmittag in ca.100-200m Entfernung sind weitaus besser man denkt.   

2. Ballettschule im MSH Wedel, ABC-Str. 16: Seit 2013 habe wir eine Dependance in Kooperation mit dem Musikzentrum Schulauer Hof, Inhaberin

Julia Bernhardt.

Die Gruppen sind, mit Ausnahme der Kleinkindergruppe, etwas größer, da hier ein 120m² Ballettsaal mit Parkett-Schwingboden zur Verfügung steht.

Weitere Ausstattung: Aufenthaltsraum mit Teeküche, sowie WC und Büro im Erdgeschoss, großer Umkleideraum im Keller.

Anreise: Mit dem PKW: Eigener Parkplatz vor dem MSH. Bus: Linie 189 Haltestelle : „Bei der Doppeleiche“.   Richtlinien

Reglement für beide Unterrichtsstandorte:

Wir bitten die Ballettsäale nicht mit Straßenschuhen zu betreten. Speisen und Getränke dürfen nur in den Aufenthaltsräumen konsumiert werden. Ohne Absprache dürfen keine Foto- und Filmaufnahmen gemacht werden. Dem Unterricht kann jeder Zeit,  ohne Voranmeldung zugeschaut werden, allerdings mit ausgeschaltetem Handy und ohne sich während des Unterrichtes zu unterhalten. Wir empfehlen aber das Zuschauen langfristig zu reduzieren. Ein Wechsel der Unterricht Standorte Blankenese- MSH Wedel bzw. umgekehrt ist meistens problemlos möglich. Es können auch wechselseitig Unterrichtsstunden nachgeholt werden.     

Ballettkleidung:

In der 1. Stunde gibt es eine ausführliche Beratung

Die jüngeren Kinder dürfen Ballettkleidung tragen, die ihnen gefällt.

Ballettschläppchen und Strumpfhosen können bei uns zu günstigen Konditionen

erworben werden.

Bitte keine Stulpen anziehen. Ballettschuhe aus Leinen sind ungeeignet.

Die Haare sollten nicht im Gesicht hängen, von daher ist es ratsam diese zu einem Zopf, Pferdeschwanz oder Dutt zu frisieren.   

Unsere Pädagogen

haben alle Ballett bzw. Ballettpädagogik studiert und können mindestens 5000 Balletttrainingsstunden vorweisen. Selbst wer bei uns 3 jährige Kinder in kreativer, tänzerischer Früherziehung unterrichtet, muss so viel Ballettkenntnisse besitzen, um Schüler möglicherweise  auf ein Ballettstudium vorzubereiten zu können.   Trotzdem ist der Kinderunterricht besonders kindgerecht,spielerisch.     

Jan Michael Vehstedt, 

geboren in HH-Blankenese, begann schon früh mit dem Tanz. Ballettausbildung bis zur Studienreife. Nach der Ausbildung zum staatlich examinierten Tanzpädagogen studierter er an der Royal Academy of Dance London Ballett- und Ballettpädagogik, sowie allgemeine Pädagogik an der Universität Hamburg.

Er absolvierte außerdem eine elementarpädagogische Ausbildung, welche sich besonders in der tänzerischen Früherziehung und im Kinderballett widerspiegelt. Weitere Qualifikationen: Kinderballettmethodik , tänzerische Bewegungstherapie und Tanzmedizin.

Jan Michael Vehstedt, der noch für andere  Institutionen tätig ist, unterrichtet gegenwärtig

in der Woche 250 Kinder und Jugendliche, sowie 50 Erwachsene im klassischen Ballett.

Altersspanne: 2  bis 80 Jahre.

Soo Schwillo begann ebenfalls früh mit dem Tanz. Sie erhielt ihre Tanz- und Ballettausbildung in Seoul (Süd-Korea). An der Folkwanghochschule Essen studierte sie Tanz- und  Tanzpädagogik Abschluss: Diplom.

Unterrichtsfächer (Blankenese): Ballett, Modern-Jazz, Hip-Hop, Flamenco, Spanische Folklore.

Angelika Otto

Tanzpädagogin und Fitnesstrainerin, unterrichtet bei uns Fitness Cardio und Muskelaufbau nach Tracy Anderson.


         

 

Thema Berufsschutz:

Deutschland gehört zu den wenigen Ländern in welchen der Beruf des Tanz- und  Ballettlehrers nicht geschützt ist. 

Fatal – vor allen Dingen für den orthopädisch gesunden Unterricht. 

Wir verbürgen uns für einen professionellen und orthopädisch gesunden Ballettunterricht.

      

Wir sind als berufsvorbereitende Institution anerkannt und von daher von der Umsatzsteuer befreit: Trotzdem sind wir vor allen Dingen eine Ballettschule für Schüler, die das Ballett als Freizeitaktivität betreiben. Ganz spielerisch und kreativ für die Jüngsten Kinder ab einem Alter von ca. 2 Jahren. Drill hat da keinen Platz. Alle Kinder sind willkommen.

Interessierte und begabte Kinder ab einem Alter von 7-8 Jahren haben, verbunden mit zusätzlichem Leistungstraining, alle 2 Jahre die Möglichkeit in Kooperation mit der RAD® Ballettschule Reetz eine  Prüfung der Royal Academy of Dance London (RAD®) abzulegen.

    

Weiter Informationen: Tel. 040/860 146,  Mail: jm-vehstedt@t-online.de 

 

 

006509


 

 

Ballettstudio Blankenese

Sagebiels Weg 4

22587 Hamburg

Tel. 040/860 146

MSH Wedel

ABC-Str. 16

22880 Wedel

Tel. 04103/703469-7

&


MSH Wedel

ABC- Straße 6

22880 Wedel

04103 70 34 69-7

oder 0160 93 52 68 96

Kontakt