Ballettstudio Blankenese &

Ballettschule im MSH Wedel

Tanz-/Ballettmaus für Kinder

ab 2,5-3,5 Jahre mit Elternteil

Die Tanz- und Ballettmäuse sind eine Gruppe für Kinder ab 2 Jahren mit einem Elternteil, welche von professionellen Tanzpädagogen angeleitet wird. Da die Bewegung fundamentale Bedeutung für das kindliche Lernen, insbesondere im Kleinkindalter hat, ist dieses Unterrichtsangebot besonders sinnvoll.

Spielerisch werden  Motorik, Haltung, rhythmisches Empfinden, sowie auch die  Sozialisation in der Gruppe gezielt gefördert. Alle Sinne des Kindes werden im gleichen  Maße angesprochen. Der Kurs findet natürlich ohne Leistungsdruck statt.




Unterrichtsgebühr: Euro 28.- /monatlich. Geschwister und Sozialermäßigung möglich.

Unterrichtsfrequenz: 1x wöchentlich 50 Min

 

 



Tänzerische Früherziehung und Ballett


Für ca. 3 bis 4,5 jährige Kinder 

Spielerisch lernen die Kinder die Welt des  Ballettes kennen. Positionen und erste Schritte sind besonders wichtig, da die Kinder dieses mit dem Ballett verbinden. Gruppentänze und tänzerische Improvisationen sind weitere Inhalte ... 

Vieles aus dem Kurs Kinderballett ist inhaltlich auch
für diesen Kurs zutreffend, übertragen auf diese jüngere Altersstufe. Der Übergang ist sehr fließend.


Das Erlernte wird regelmäßig vorgeführt.


Unterrichtsgebühr: Euro 29.- /monatlich 
Unterrichtsfrequenz: 1x wöchentlich 45 Min.